Der Selbsthilfegruppen-Beirat

Der Selbsthilfegruppen- Beirat ist das Sprachrohr der Selbsthilfegruppen im Kreis Herzogtum Lauenburg

Die gewählten Mitglieder verstehen sich als Stimmen der Selbsthilfegruppen, der ihren Anliegen ein Gesicht geben. Gleichzeitig sieht sich der Beirat als Mittler zwischen den verschiedenen Organisatoren und den politischen Gremien.

Der Selbsthilfebeirat ist Ansprechadresse für Anliegen, die von außen an die Selbsthilfegruppen herangetragen werden und vertritt die Selbsthilfegruppen offiziell  in der Politik und bei den Parteien

 

Den Selbsthilfegruppen-Beirat gibt es seit 2008. Alle zwei Jahren wird im kreisweiten Gesamttreffen der Selbsthilfegruppen neu gewählt. Die nächste Wahl findet im Herbst 2019 statt.

 

Aktueller Sprecher des Selbsthilfegruppen-Beirates ist Rainer Schmid
Den persönlichen Kontakt zum Beirat können Interessierte über KIBIS, die Kontakt- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich herstellen.

KIBIS in Mölln Tel. 04542- 90 59 250
KIBIS in Geesthacht Tel. 04152- 907 97 14

E-Mail: kibis-kr-rzparitaet-sh.org

Hier ist die Satzung des Selbsthilfegruppen-Beirats zu finden: Beirats_Satzung.pdf