TRANS*FORMATION – Gesprächskreis für Transleute

Leon, Leni und die Trans*identität

Durch die Initiative von Leon und Leni wurde in Ratzeburg eine Anlaufstelle sowohl für Betroffene der Trans*identität, als auch deren Angehörige und Interessierte in Ratzeburg geschaffen. In Zusammenarbeit mit der Selbsthilfeberatungsstelle KIBIS entstand ein Konzept für einen Gesprächskreis. Leon und Leni sehen sich nicht als Profis, haben aber umfangreiche Erfahrungen aus unterschiedlichen Perspektiven und werden diese in den Gesprächskreis mit einbringen und damit ein erstes Selbsthilfe-Angebot für transsexuelle Menschen im Kreis Herzogtum Lauenburg aufbauen.

Angesprochen sind Menschen mit trans*identem Empfinden, die am Anfang der Verwandlung stehen, die nach Informationen und Austausch suchen, aber auch Erfahrene, die mit anderen ihre Erfahrungen teilen möchten und Interessierte und Angehörige, die Hilfe und Informationen suchen und in den Erfahrungsaustausch treten möchten. Die Treffen möchten Menschen darin bestärken, ihren eigenen Weg zu gehen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.