So erreichen Sie uns

Mölln:

Wasserkrüger Weg 7
(Eingang Hoeltich-Stift)
23879 Mölln

Di u.  Mi: 9-13 Uhr
Do: 15-18 Uhr

Tel.  04542/ 90 59 250


Geesthacht:

Flottbeker Stieg 1
(Eingang Hochhaus)
21502 Geesthacht

Do: 14-18 Uhr
(und nach Absprache)

Tel. 04152/ 90 79 714

Selbsthilfe stärkt für Krisenzeiten

Liebe Besucher*innen der Homepage von KIBIS Herzogtum Lauenburg,

die aktuelle Situation in der Pandemie zeigt uns, dass Menschen, die Selbsthilfegruppen besuchen, Stärke mitbringen, um mit Krisensituationen gut umzugehen. Die gegenseitige Unterstützung in Gruppen mit Suchtproblematik, persönlichen Lebenskrisen oder Krankheiten stärkt die Menschen und befähigt sie, gute Lösungen zu suchen.

Auch das vorsichtige Öffnen der Gruppenräume und die persönlichen Gruppentreffen werden von den Selbsthilfegruppen sehr verantwortungsvoll umgesetzt. Selbsthilfe bedeutet Eigenverantwortung für sich zu übernehmen und die Kraft der Gruppe positiv für sich zu nutzen. Erste persönliche Begegnungen zeigen, dass Vertrauen da ist und auf das Gemeinsame aufgebaut werden kann. Das Herzstück jeder Selbsthilfegruppe ist die persönliche Begegnung, die wieder stattfinden können.

Wenden Sie sich gerne telefonisch an die Selbsthilfeberatung KIBIS im Kreis Herzogtum Lauenburg unter Telefon 04542 – 90 59 250 und 04152- 907 97 14 um zu erfahren, welche Selbsthilfemöglichkeiten Sie haben und den Kontakt zu den Selbsthilfegruppen herzustellen.

(Hier weiter lesen)

Stellenausschreibung

Die GPS - Gesellschaft Paritätische Soziale Dienste mbH, eine 100%ige Tochter des PARITÄTISCHEN Schleswig-Holstein sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Beratungsangebote

KIBIS, Selbsthilfekontakt- und Beratungsstelle
EUTB, Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

im Kreis Herzogtum Lauenburg

eine*n Sozialpädagog*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d)
oder mit gleichwertiger Qualifikation
im Umfang von 20 bis 25 Wochenstunden
-zunächst befristet bis 31.12.2022-

Aktuelles

05.08.2020
KIBIS lädt die Selbsthilfegruppenmitglieder in diesem besonderen Jahr 2020 zu einem Achtsamkeitstag ein , um auch in schwierigen Zeiten mehr auf sich... »
05.08.2020
Unter dem Motto : Du bist erfahren- du solltest beteiligt sein  Experienced- Involvement ist ab Frühjahr 2021 von der Deutschen Gesellschaft für... »
23.07.2020
Der Gesprächskreis : Krebs- trotzdem leben trifft sich wieder regelmäßig jeden 2. und 4. Dienstag im Monat um 16:30 Uhr in Mölln. Aufgrund der... »
alle anzeigen

So erreichen Sie uns in Mölln:

Wasserkrüger Weg 7
(Eingang Hoeltich-Stift)
23879 Mölln  »

So erreichen Sie uns in Geesthacht:

Flottbeker Stieg 1
(Eingang Hochhaus)
21502 Geesthacht   »

FÖRDERUNG

 

Die Selbsthilfekontaktstelle KIBIS wird gefördert aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein, der Krankenkassen im Rahmen der Gemeinschaftsförderung, der AOK NordWest, des Kreises Herzogtum Lauenburg, der Stadt Geesthacht, der Stadt Mölln, der Stadt Ratzeburg und der Deutschen Rentenversicherung Nord.

Die Förderer im Einzelnen »

Der Kinospot / Kurzfilm zur Selbsthilfe

Der neue Imagefilm der Selbsthilfe ist online!

https://www.youtube.com/watch?v=6BE-u034NVU

(Veröffentlicht von KIBIS Flensburg)